Lager ABC - Kennst du alle Begriffe?

 

A – Asi-AG, Nur die Harten kommen in den Garten 

B – Bullentränke, Autowaschanlage, nur für Kinder 

C – Casinoabend, findet meistens abends statt 

D – Dreamboys, geilste Typen 

E – Edding, strengstens (!!) verboten 

F – Fort Fun, bester Freizeitpark im Sauerland 

G – Gretel, gehört zum Inventar des Ferienlagers

H – Hühner, fast so cool wie die Dreamboys 

I – Ihh gitt, Trau-Dich-Spiel 

J – Joggingpeitsche, Standardbekleidung für den Unterkörper 

K –Kakaorühren, mit Bohrmaschine ausgeführt  

L – Lagerjahre, die geilsten haben 4 

M – Matte, Unterlage zum Schlafen 

N – Nachtruhe, strengstens einzuhalten 

O – Ordnung, im Lager meist nicht vorhanden 

P – Pantoffeln, müssen in der Halle angezogen werden 

Q – Quentin Filipino, Meeresbewohner 

R – Raketen, kommen bei gutem Wetter zum Vorschein 

S – Sauerlandkuh, Lagertier mit unterschiedlich langen Beinen 

Sch – Schränki, Multifunktionsschrank  

T – Tanzabend, 1-2 Tip 

U – Unterhosen, mindestens 15 Stück einpacken 

V – Verienlager, achne valsch 

W – Wann ist Geisternacht? Die am häufigsten gestellte Frage im Ferienlager 

X – Xtreme Magliting Terror, erhellt die Halle 

Y – Yak, gibt’s im Sauerland nicht 

Z – z.b.V, zur besonderen Verfügung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienlager Hopsten