Dienstag, 02.08.2022

Mahlzeit Moin!

 

Wir sind alle einigermaßen ausgeschlafen und haben ein herzhaftes Frühstück von Küche genossen. Es gab sogar Rührei und Bacon :-) In der übrigen Zeit hatten die Kids die schon wieder auf den Beinen waren ein wenig Freizeit. Diese wurde für diverse Spiele in der Halle oder einen Ausflug in den Park genutzt. 

14:00 Uhr Ü- und Asi-AG

 

Um Punkt 14 Uhr wurde bekannt gegeben, welche Kids mit zur diesjährigen Ü-AG dürfen. Auf Grund der Teilnehmerzahl in diesem Jahr wird die Asi-AG heute durch die Gruppenleiter besetzt, so dass alle (ältesten) Kinder, die Lust hatten, heute zur Ü-AG angetreten sind. Die traditionelle Mutprobe durfte natürlich trotzdem nicht fehlen. Nachdem alle Sachen zusammengepackt worden sind und eine Einweisung durch Heinrich und Leon hinsichtlich der  Verhaltensregeln durchgeführt worden ist, haben sich die Jungs auf den Weg zum Zeltplatz gemacht. 

Bekanntmachung
Mutprobe - lecker Käse :-)
Einweisung

Die Jungs befinden sich zur Zeit noch auf ihrer Wanderung, hier ein paar Einblicke für euch. Die Laune scheint sehr gut zu sein :-) 

Mit allen jüngeren Kindern haben wir den Nachmittag im Park verbracht, um dort das Ritterspiel zu spielen. Gleich dürfen die jüngeren dann auch noch duschen gehen...mal wieder ein bisschen Frische in die Halle bringen bei dem warmen Wetter hier. 

Begeisterung an der Gästebuchwand

20:00 Uhr Abendprogramm 

 

In der Halle ist heute Kinoabend angesagt. Es wurde sich der Film Sonic gewünscht. Vorab hat man uns den Saftladen leer gekauft und nun liegen alle mit ihren Matten in der Halle und schauen gemeinsam den Wunschfilm.

Mia und Kathi schreiben in der Zwischenzeit Postkarten an all unsere Helfer

Update Ü-AG

 

Die Jungs von der Ü-AG wurden mit frischem Grillgut aus der Küche versorgt. Küchenkätzchen Tobi hat die Kelle geschwungen und ordentlich Steaks und Würstchen gegrillt. 

Küchenkätzchen Tobi bei der Arbeit

Auch von den Teilnehmern der Ü-Ag wurden wir mit aktuellen Fotos beliefert. Das Banner wurde gemalt, die Stationen verteilt und ein Schlachtplan für die Nacht erstellt. So langsam tritt die Dämmerung ein .. wann wohl der erste Überfall stattfindet? 

Essensausgabe
Das diesjährige Banner
So langsam wird es dunkel ...
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienlager Hopsten