+++ Trau-Dich-Spiel +++ Lager-Kirmes +++ Tanzabend +++

Auf unserer Zeitreise durch das Jahr sind wir mittlerweile schon im Oktober angekommen. Es ist Kirmes-Zeit.

Heute morgen finden noch die Trau-Dich-Spiele statt. An den verschiedenen Stationen müssen die Kinder kleine Mutproben erfüllen. 

Heute Nachmitag öffnen dann die Fahrgeschäfte auf unserer Lager-Kirmes und am Abend lassen wir beim Wiesn-Tanzabend nochmal die Fetzen fliegen.

Wasser ex-trinken

Zwiebel roh essen.

Wäsche aufhängen

Zähne putzen mit Senf

Butterbrot mit Käse, Senf, Marmelade und Nutella ... neuer Hit!

+++ Heini ist doof ... +++

Heute Nachmittag haben die Buden und Fahrgeschäfte hier auf dem Platz zur Lager-Kirmes geöffnet.

Die Geräuschkulisse zum live-nachempfinden: Kindergeschrei, Lachen, ein zerplatzender Luftballon, rasselnde Dosen beim Dosenwerfen und im Hintergrund "Heini ist doof".

Das fühlte sich fast wie am ersten Oktober-Wochenende am Pferdchenkarussel an.

Nach diesem tollen Tag gibt es gleich nach dem Abendessen den zweiten Tanzabend. Heute passend zu dem Motto Oktoberfest.

Pfeile werfen - 3 Wurf umsonst!!!

Luftballons rasieren - 1x Rasieren nur für ein bisschen Schaum!

Körbe werfen - 5 Bälle für ein bisschen Muskelkraft

B-Note für die Körperhaltung: 1+ ***

Enten angeln - 3x Angeln kostet 4 Becher Wasser aus der Bullentränke

Cornhole werfen - 3 Wurf für drei Kronkorken

Dosen schießen - 3 Schuss heute frei!!!

++ Auch Jungs können Ordnung halten ++

Die Jungs aus Jannis' Gruppe haben sich beim Aufräumen ein eigenes Schuhregal gebaut. Richtig Ordnung herrscht nun in deren Gruppenraum - weiter so!

+++ 2. Tanzabend +++ Wiesn-Zeit +++

Aktuell läuft unser zweiter Tanzabend - wie angekündigt unter dem Motto Oktoberfest. Dementsprechend haben die GLs natürlich auch Dirdl und Lederhosen angelegt und für ne ordentliche Bretzn hat die Küche auch gesorgt.

Was die Kinder noch nicht wissen, ist dass unser Tanzabend heute früher endet. Aber wenn dann "Spiel mir das Lied vom Tod" läuft, wissen auch alle warum ... Heute ist Geisternacht!!! Dementsprechend dürfen morgen früh alle ausschlafen. Beim Gammelmorgen bleibt die Weckmusik aus und die Küche macht bis 11:00 Frühstücks-Buffet. Hier kommen noch ein Paar Bilder vom Abend. Wir hoffen wir haben mittlerweile alle Kids einmal abgelichtet ;) 

Liebe Grüße,

euer Medienwart und der Medienbart

Gott sei Dank ist Paartanz längst noch nicht uncool.

Da das Verhältnis von Madeln und Bubn dieses Jahr sehr unausgeglichen ist, werden leider nicht immer alle Jungs zum tanzen aufgefordert.

Ein beliebtes Spiel zum Tanzpartner finden ist hier gezeigt. Alle Jungs haben ihren linken Schuh ausgezogen und in die Mitte geworfen. Auf Kommando stürmen die Mädels los und schnappen sich einen Schuh, um sich danach auf die Suche nach dem Besitzer zu machen und mit ihm zu tanzen.

Der Sturm auf die Mädchen-Schuhe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienlager Hopsten